M³ presents: SELECTAH HOWIE MAUI´s AB DURCH DIE MITTE

Mi. 20.08. Doors: 22h

abdurchdiemitte.quiz

AB DURCH DIE MITTE. JEDEN MITTWOCH im Sound-n-Arts. Das bedeutet nice Vibez in chilliger Kellerunderground Atmosphäre. Fette Bässe garantiert denn Oldskool Hip Hop trifft auf Dancehall und Reggae Vibez. Ein wenig Newskool Hip Hop und Deutsch Rap runden die Sache musikalisch ab.

!!! JETZT NEU: Shotbutton, das Musik Quiz, immer um 23:45 Uhr !!!
Wie funktionierts? Die ersten 33 Gäste ziehen eine Nummer, um kurz nach 23:30 werden 2 Nummern ausgelost und die Besitzer der Nummern kommen auf die Bühne.
Dann wird ein Song gespielt, wer zuerst den SHOTBUTTON drückt und den Künstler und den Titel des Songs sagt gewinnt 1 FLASCHE PFEFFI !!!

Immer Mittwochs ab 22 Uhr für nur 3,00 € einchecken und dazu noch ausgewählte SHOTS für 1 Euro abstauben…
So be sure ya not miss it….

–> Wer früher kommt kann mehr trinken  - man bedenke die allseits beliebte Bamberger Sperrstundenregelung 

–> on the wheels: Selectah Howie Maui

mash di place up !!!

 

URBAN ONLY

Do. 21.08. Doors: 18h

10534603_659784560758430_3095775054578514140_n

Bei der SOUNDKERWA 2014 könnt ihr dieses Jahr im SOUND-N-ARTS gleich zu Beginn Vollgas geben !!!
Denn wir feiern mit euch: URBAN ONLY !!!
Das Motto ist Programm !!

DJs:

// DJ ROY LE FREAK (PPC PRODUCTIONS, Hof)
// SELECTAH HOWIE MAUI

LIVE on STAGE:

// LAY FRESH
// GENERAL LUDZN

2 Black DJs und 2 Bamberger LIVE ACTS sorgen für A$$ Shakin Sound und lassen keine Hüfte kalt !!

DJ ROY LE FREAK versteht es Old und New School genial zu kombinieren, seine Sets gestaltet er immer sehr innovativ !!! Dieser DJ wird die Tanzfläche zum Überkochen und die altehrwürdigen
Wände des Sound-n-Arts zum Wackeln bringen!!

!!! EINTRITT FREI !!!

!!! BEGINN ist BEREITS 18 UHR !!!
!!! FRÜH VORBEIKOMMEN WIRD EMPFOHLEN!!!

 

 

 

E.D.meets PAARALLEL I

Fr. 22.08. Doors: 18h

10557768_763281400400685_7062109267496350213_o

Die Delikatessen und die Paarallelen feiern die Soundkerwa in Bamberg und das gleich doppelt! Am Freitag den 22. und am Sonntag den 24. gleich noch einmal!

Free Entry!

 

 

BBQ-SESSION

Sa. 23.08. Doors: 19h

10463018_685216601546375_1281255852736094697_n

Reggae/Soul/Funk/HipHop

Dj´s:

BassdScho`Sound und Pink Mike 1601164_10202913846877593_1787239213_n

Liveauftritte von:

Micsness (Düsseldorf)

Der rappende Clown (München)

Lumax (Köln)

Irie Antie (Bamberg)

 

und Special Guests

 

 

 

E.D. meets PAARALLEL II

So. 24.08. Doors: 18h

 

10295056_759234724138686_8678709702577104064_o

Die Delikatessen und die Paarallelen feiern die Soundkerwa in Bamberg und das gleich doppelt! Am Freitag den 22. und am Sonntag den 24. gleich noch einmal!

Free Entry!

JAM-SESSION

Mo. 25.08. Doors: 19h

Session1

Sonntag wie jede Woche ab 21 Uhr kochen wir ein Süppchen, die Küche bietet folgende Ausstattung:

Schießbude, Bongos, Cajon, E-Bass, E-Piano, 2 Guitaramps und Mikes,wer damit noch nix anfangen kann muss seinen eigenen Hausrat durchsehen und Topf und Kanne, Zupfl oder nur sein Organ mitbringen.

Wir freuen uns auf  Dich.

 

M³ presents: SELECTAH HOWIE MAUI´s AB DURCH DIE MITTE

Mi. 27.08. Doors: 22h

abdurchdiemitte.quiz

AB DURCH DIE MITTE. JEDEN MITTWOCH im Sound-n- Arts. Das bedeutet nice Vibez in chilliger Kellerunderground Atmosphäre. Fette Bässe garantiert denn Oldskool Hip Hop trifft auf Dancehall und Reggae Vibez. Ein wenig Newskool Hip Hop und Deutsch Rap runden die Sache musikalisch ab.

Immer Mittwochs ab 22 Uhr für nur 3,00 € einchecken und dazu noch ausgewählte SHOTS für 1 Euro abstauben…
So be sure ya not miss it….

–> Wer früher kommt kann mehr trinken – man bedenke die allseitsbeliebte Bamberger Sperrstundenregelung

–> on the wheels: Selectah Howie Maui
mash di place up !!!

 

FILM51

Sa. 30.08. Doors: 22h

Future / Bass / Grime10596227_728007570604158_85475707_n

Feiert mit uns!!!

Emrou

Robanzee

Beatinyo

Bobby Eye

JAM-SESSION

So. 31.08. Doors: 21h

Session1

 Trainingszirkelabschluss: Teamgest zeigen! (JAM-SESSION)

Einsatz ist alles! Hoffentlich schiffz am Sonntag net, die Spochtler sind nämlich aufgefordert, ihr Gerät zum Sportplatz zu schleppen und auf der Tribüne bis zu ihrem Aufruf bereitzuhalten. Das könnte hart werden,aber wir wissen: mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Trainingserfolge können bei der anschließenden Feier gerne hergezeigt werden!

 

M³ presents: SELECTAH HOWIE MAUI´s AB DURCH DIE MITTE

Mi. 03.09. Doors: 22h

abdurchdiemitte.quiz

AB DURCH DIE MITTE. JEDEN MITTWOCH im Sound-n-Arts. Das bedeutet nice Vibez in chilliger Kellerunderground Atmosphäre. Fette Bässe garantiert denn Oldskool Hip Hop trifft auf Dancehall und Reggae Vibez. Ein wenig Newskool Hip Hop und Deutsch Rap runden die Sache musikalisch ab.

!!! JETZT NEU: Shotbutton, das Musik Quiz, immer um 23:45 Uhr !!!
Wie funktionierts? Die ersten 33 Gäste ziehen eine Nummer, um kurz nach 23:30 werden 2 Nummern ausgelost und die Besitzer der Nummern kommen auf die Bühne.
Dann wird ein Song gespielt, wer zuerst den SHOTBUTTON drückt und den Künstler und den Titel des Songs sagt gewinnt 1 FLASCHE PFEFFI !!!

Immer Mittwochs ab 22 Uhr für nur 3,00 € einchecken und dazu noch ausgewählte SHOTS für 1 Euro abstauben…
So be sure ya not miss it….

–> Wer früher kommt kann mehr trinken  - man bedenke die allseits beliebte Bamberger Sperrstundenregelung 

–> on the wheels: Selectah Howie Maui

mash di place up !!!

 

THE APEMEN Spt.: THE PUSSY COLLECTORS

Fr. 05.09. Doors: 21h

 

10407548_761832427172848_1660719261005424429_nThe Apemen ist eine Mod-Band aus Saarbrücken. Sie gilt bis heute in Szenekreisen als eine der bekanntesten deutschen Mod-Bands und machten sich vor allem durch ihre zum Teil zerstörerischen Liveauftritte und ihre vergleichsweise härtere musikalische Gangart einen Namen.

Vor der Gründung der Apemen spielten Gitarrist J. B. John, Bassist “Nuss” und Schlagzeuger Jean-Marc in einer 60er-Jahre-Garage-Rock-Band, allerdings nur mit mäßigem Erfolg. Sänger Tom Platte war vor Gründung der Apemen mit seiner Sixties-Garage-Rock-Band “The Biting Butterflies” eine lokale Größe in Saarbrücken. 1991 beschloss man gemeinsam die Gründung einer Mod-Band und damit einen musikalischen Stilwechsel, weg vom Garage Rock, hin zum Rhythm & Blues, Soul und Beat der 60er Jahre. Dabei verstanden sich The Apemen nie als reine Retro-Coverband, sondern ließen auch Punkrock- und Powerpop-Einflüsse in ihre Musik einfließen. Von Anfang an definierten sich The Apemen, angeführt vom charismatischen Sänger Tom Platte, eher als Live-Band denn als Studioband.

Der Name “The Apemen” war angelehnt an das bekannte Lied “Apeman” der englischen Beat-Band The Kinks. Ihren ersten Auftritt unter dem Namen “The Apemen” hatte die Band in dem Saarbrücker Szeneclub “Hades” im Oktober 1992. Den ersten Auftritt vor einem reinen Mod-Publikum hatten The Apemen beim zweiten “Smart Mod Weekender” in Unkel im November 1992. 1993 folgten zahlreiche Auftritte, unter anderem in Saarbrücken, Berlin, Hamburg, Köln und Antwerpen, womit sie sich innerhalb der Mod- und Sixtiesszene einen Namen machten.

10532553_792656987423725_1801331686243051967_n (1)Im März 1993 erschien die noch selbstproduzierte Single “I Got Soul” / “Somebody Help Me”. Ende 1993 unterzeichneten The Apemen einen Vertrag mit dem englischen Independent-Label “Detour Records”.

1994 wurde zusammen mit der englischen Mod-Band “The Clique” und der Saarbrücker Sixties-Mädchenband “Thee Cherylinas” eine zweiwöchige Europatour geplant. Der Tour sollte im gleichen Jahr ein Sampler der drei Bands folgen. Die Tour führte von Deutschland nach Italien, Österreich und Belgien. Im Antwerpener Stadtradio “Radio Centraal” spielten The Apemen zusammen mit The Clique ein Konzert, das live ausgestrahlt wurde. Der Sampler erschien unter dem Titel “Shout & Scream” und wurde in den Londoner “Toe Rag Studios” von Liam Watson aufgenommen und produziert. Noch im selben Jahr folgte eine Mini-Englandtour mit Konzerten in Folkstone, Brighton, Bournemouth, Nottingham, Edinburgh und London. Die zweite Single “Love Train”/”Let the Good Times Surround You” erschien ebenfalls im Jahr 1994. Im Unterschied zur ersten Single “I Got Soul” klang “Love Train” deutlich härter und die Powerpop-Elemente überwogen.

1996 erschien das erste und einzige Album “Phantacity”, ebenfalls beim Independent-Label “Detour Records”. Das musikalische Spektrum des Albums reichte von Powerpop (“Tell the Truth”), Freakbeat (“Someone Like Me”) bis hin zu psychedelisch angehauchten Stücken (“Mary-Anne”). Das letzte Stück des Albums ist ein Live-Mitschnitt einer Coverversion des Jimi-Hendrix-Klassikers “Fire”, aufgenommen beim Beat-O-Mania-Festival in München 1995.

Von 1994 bis 1996 waren The Apemen regelmäßiger Gast beim alljährlichen Festival Beat-O-Mania in München. Ihr letztes Konzert in Originalbesetzung gaben The Apemen 1997 im Rahmen eines Mod-Weekenders auf der Isle of Wight. Gitarrist J. B. John und Schlagzeuger Jean-Marc verließen die Band. Die Besetzung wechselte in den folgenden Jahren mehrmals bis zur Besetzung mit Gitarrist Brix und Schlagzeuger Thommy Rau, die seit 1999 besteht.

In den Jahren nach dem Wechsel spielten The Apemen weiterhin erfolgreich viele Konzerte im In- und Ausland. 1999 erschien ihre letzte Single “Lucky in Love” / “The Sun Doesn’t Shine Anymore Without Happiness”. Die Band pausierte von 2004 bis Dez. 2012. Seit Januar 2013 sind The Apemen wieder auf  Tour.

Spt: The Pussy CollectorsThe Apemen - Pressefoto - Credit Cora Staab (4)

 

JAM-SESSION

So. 07.09. Doors: 21h

Session1

Na, gereizt? Zitternde Finger? Ohren belegt vom wöchentlichen verkrusteten, festgebackenen MP3- Sound? Hammer, Amboss und Steigbügel quietschen unangenehm beim kleinsten Lufthauch? Du brauchst eine Kur, ich schreib Dir was auf:

Frische gemischt, Anwendungen immer sonntags zum Mickerbeitrag von nur einem Taler, akute Genesung garantiert, hält höchstens bis zu nächsten Session.

 

M³ presents: SELECTAH HOWIE MAUI´s AB DURCH DIE MITTE

Mi. 10.09. Doors: 22h

abdurchdiemitte.quiz

AB DURCH DIE MITTE. JEDEN MITTWOCH im Sound-n-Arts. Das bedeutet nice Vibez in chilliger Kellerunderground Atmosphäre. Fette Bässe garantiert denn Oldskool Hip Hop trifft auf Dancehall und Reggae Vibez. Ein wenig Newskool Hip Hop und Deutsch Rap runden die Sache musikalisch ab.

!!! JETZT NEU: Shotbutton, das Musik Quiz, immer um 23:45 Uhr !!!
Wie funktionierts? Die ersten 33 Gäste ziehen eine Nummer, um kurz nach 23:30 werden 2 Nummern ausgelost und die Besitzer der Nummern kommen auf die Bühne.
Dann wird ein Song gespielt, wer zuerst den SHOTBUTTON drückt und den Künstler und den Titel des Songs sagt gewinnt 1 FLASCHE PFEFFI !!!

Immer Mittwochs ab 22 Uhr für nur 3,00 € einchecken und dazu noch ausgewählte SHOTS für 1 Euro abstauben…
So be sure ya not miss it….

–> Wer früher kommt kann mehr trinken  - man bedenke die allseits beliebte Bamberger Sperrstundenregelung 

–> on the wheels: Selectah Howie Maui

mash di place up !!!

 

BASSVERGLEICH

Fr. 12.09. Doors: 23h

10501919_792105510834249_631386265820726012_n

Am 12.09.14 ist wieder Bassvergleich!
Der Bassverleich zählt schon seit Jahren zu den abwechslungsreichsten Partyreihen in Bamberg. Das ständig wechselnde Line-up um Zim und Stert treibt immer wieder frischen Wind in die Segel. Mit den verspielten und zeitgleich anspruchsvollen Sounds der verschiedenen Genres, steht also einer energiegeladenen Nacht nichts im Weg. Ob UK Bass, Dubstep, Drum n Bass, Grime oder auch Garage, open minded ist hier die Devise.

Diesmal an den Decks:

Stert (Bassvergleich, K△T)

Vertigo Stellar (Bassvergleich)

Dote (Underground Selektah)

LIVE: KEYSER SOZE (USA): die Tour wurde aus Unfallgründen abgesagt, Nachholtermin: t.b.a.

Fr. 03.10. Doors: 21h

10515156_699048913482937_7238703768833291623_o

SHOW CANCELLED:

KEYSER SOZE (Rocksteady/Reggae/Soul)

+

ROOTZ RADICAL

Infos folgen!

 

 

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.